Skip to main content

Aktuelles

23.03.2017

Der Ernährungsausschuss des Bundestages hat den Weg für die Novelle des Weingesetzes frei gemacht. In seiner Sitzung sprach sich der Ausschuss... Weiterlesen

Politik

Familienbetriebe Land und Forst: „Ja“ zur europäischen Landwirtschaftspolitik –
60 Jahre Römische Verträge

„Vor 60 Jahren war Europa noch abhängig von Lebensmittel-Importen. Das ist heute anders und ein großartiger Erfolg der Gemeinsamen Agrarpolitik der Europäischen Union“. Darauf verwies Michael Prinz zu Salm-Salm, Vorsitzender der Familienbetriebe Land und Forst, anlässlich des Jubiläums der Römischen Verträge. „Die europäische Agrarpolitik gehörte von Anfang an zu den wichtigsten Aufgaben Europas und ist eine echte Leistung: Beruhigend lange schon produzieren die europäischen Landwirte so viel, dass sie nicht nur die eigenen Bürger versorgen können, sondern auch...  

Landesverbände

Unsere Mitgliedsbetriebe

Friedrich Wilhelm Haver-Rassfeld, Meierhof Rassfeld, Gütersloh 

Filme

Familienbetriebe Land und Forst: Wer wir sind, was wir tun und wofür wir uns einsetzen

Veranstaltungen

Zukunftskongress der Familien-
betriebe Land und Forst,
WECC, Berlin

Vom Acker auf den Teller

Wie werden Brot, Milch und Fleisch hergestellt?

Landleben

Auf Badarmaturen und in Wasch-maschinen unerwünscht, für Pflanzen wertvoller Dünger: Kalk.

Agripedia

Klartext statt Kauderwelsch: landwirtschaftliche Fachbegriffe verständlich erklärt

Zahlen und Fakten

 

    27.270

Windenergieanlagen stehen insgesamt in Deutschland. 4,3 % davon wurden im Wald errichtet.

Kalender

Welche Arbeiten müssen Landwirt, Forstwirt und Weinbauer jeden Monat erledigen?